Skip to main content

Team

PARTNER

Dinka Kovačević
Partnerin

Dinka Kovačević, LL.M.

Gesellschaftsrecht, Übernahmen und Fusionen, Restrukturierung und Insolvenz, Bank-, Energie-, Handels- und Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Streitbeilegung

Gesellschaftsrecht, Übernahmen und Fusionen, Restrukturierung und Insolvenz, Bank-, Energie-, Handels- und Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Streitbeilegung

Dinka Kovačević ist eine der Gründerinnen der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović und begann im Jahr 2000 in der Anwaltschaft zu arbeiten. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Beratung kroatischer und internationaler Unternehmen in Bezug auf Gesellschaftsrecht, Übernahmen und Fusionen, Restrukturierungs- und Handelsabkommen. Dinka verfügt auch über umfangreiche Erfahrung in der Beratung und Vertretung nationaler und internationaler Banken und Finanzinstitute.

Dinka war an einer Reihe von Transaktionen beteiligt, einschließlich der Privatisierung mehrerer Banken, und leitete Rechtsteams bei Investitionsprojekten und Due-Diligence-Verfahren in verschiedenen Branchen wie Infrastruktur, Bankwesen, Telekommunikation, Medien, Gastgewerbe und Landwirtschaft. Verschiedene Energieprojekte sowie die Rechtsberatung von Mandanten auf dem kroatischen Energiemarkt bilden einen wesentlichen Teil ihrer Rechtspraxis. Dinka veröffentlicht regelmäßig Artikel und Vorträge auf Konferenzen. Seit 2014 ist sie aktives Mitglied der International Bar Association (IBA) und ehrenamtliche Rechtsberaterin des britischen Botschafters in der Republik Kroatien.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen
LL.M., Universität von Cambridge
dipl.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb

SPRACHEN
Kroatisch, Englisch

Partnerin

Martina Prpić, LL.M.

Finanzierung, Wettbewerb, Schiedsgerichtsbarkeit, Kapitalmarkt-, Gesellschafts- und Handelsrecht, Arbeitsrecht, Verwaltungs- und Vergaberecht

Finanzierung, Wettbewerb, Schiedsgerichtsbarkeit, Kapitalmarkt-, Gesellschafts- und Handelsrecht, Arbeitsrecht, Verwaltungs- und Vergaberecht

Martina ist Anwältin mit langjähriger Erfahrung und eine der Gründerinnen der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović. Sie berät regelmäßig internationale und inländische Banken bei Finanzprojekten sowie in- und ausländische Unternehmen aus verschiedenen Branchen in Fragen des Gesellschafts-, Handels-, Arbeits- und Verwaltungsrechts. Martina berät und vertritt Mandanten bei nationalen und internationalen Schiedsverfahren, bei Verfahren zur Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Schiedssprüche sowie bei Zivil- und Verwaltungsverfahren und öffentlichen Beschaffungsverfahren. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung und Expertise in den Bereichen Wettbewerb, staatliche Beihilfen und Kapitalmärkte und beriet und vertrat Mandanten in Übernahmeverfahren, Konzentrationsanträgen und anderen wettbewerbs- und kapitalmarktrechtlichen Fragen. Martina veröffentlicht Artikel und hält Vorträge zu Schiedsverfahren, Kapitalmärkten, Wettbewerbsrecht, Energie- und Verkehrsrecht.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen
LL.M., Mitteleuropäische Universität in Budapest
dipl.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb

SPRACHEN
Kroatisch, Englisch

Partnerin

Danijela Simeunović, M.E.S.

Luft- und Verkehrsrecht, Finanzierung, Datenschutz, Gesellschaftsrecht und Handelsrecht, Arbeitsrecht, Immobilien, Startup und IT

Luft- und Verkehrsrecht, Finanzierung, Datenschutz, Gesellschaftsrecht und Handelsrecht, Arbeitsrecht, Immobilien, Startup und IT

Danijela Simeunović ist eine der Gründerinnen der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind Luft- und Verkehrsrecht, Finanzierung und Datenschutz. Sie beriet in den letzten Jahren Rechtsteams bei einigen der größten Projekte der kroatischen Luftfahrtindustrie und berät internationale Mandanten im Transportsektor und vertritt diese in Verfahren. Danijela berät regelmäßig Mandanten in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Handelsrecht und Arbeitsrecht. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in Due-Diligence Prüfungen und Akquisitionen in verschiedenen Branchen sowie in Projekten im Zusammenhang mit Immobilien, Start-ups und der Harmonisierung des Geschäfts mit der DSGVO. Danijela ist Ansprechpartnerin für deutschsprachige Parteien und Gerichtsdolmetscherin für Englisch und Deutsch. Sie ist aktives Mitglied der Kroatischen Gesellschaft für Verkehrsrecht und der European Air Law Association. Sie sammelte praktische Erfahrungen im Bundesverband der Deutschen Industrie in Berlin und in zwei führenden Anwaltskanzleien in Deutschland, Clifford Chance in Frankfurt am Main und Hengeler Müller in Düsseldorf.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen
M.E.S., Humboldt / Freie / Technische Universität Berlin
dipl.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb

SPRACHEN
Kroatisch, Englisch, Deutsch

Partnerin

Ana Novaković Stipaničev

Unternehmen und Handel, Bankwesen und Finanzierung, Arbeitsrecht, Luftfahrt und Transport

Unternehmen und Handel, Bankwesen und Finanzierung, Arbeitsrecht, Luftfahrt und Transport

Ana Novaković Stipaničev ist Partnerin der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović. Sie berät Mandanten in verschiedenen Bereichen des Handels- und Gesellschaftsrechts und berät Mandanten täglich in Bezug auf ihre laufenden Geschäfte. Sie berät insbesondere in- und ausländische Mandanten im Vertragsrecht sowie zu diversen arbeitsrechtlichen Fragestellungen.

Ana leitet Teams und nimmt an Due-Diligence-Prozessen sowie nationalen und internationalen Fusions- und Übernahmetransaktionen in verschiedenen Branchen (z. B. IT, Landwirtschaft, Tourismus usw.) teil. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bank- und Finanzwesen, was die Rechtsberatung von Kredit- und Finanzinstituten sowie die Beratung zu spezifischen regulatorischen Fragen und die Beteiligung an Transaktionen im Zusammenhang mit der Projektfinanzierung umfasst. Auch luftrechtliche Projekte, insbesondere die Lieferung und Vermietung von Luftfahrzeugen, bilden einen wesentlichen Teil der Tätigkeit von Ana.

Außerdem hat Ana praktische Erfahrungen im Ausland gesammelt, in der französischen Anwaltskanzlei Vaughan Avocats, in Paris und Toulouse.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb
Erasmus-Studentenaustausch, Juristische Fakultät, Universität Paris Descartes (Sorbonne Paris Cité)

SPRACHEN
Kroatisch, Englisch, Französisch, Deutsch

RECHTSANWÄLTE

Rechtsanwältin

Martina Višnjić

Zivilrecht, Arbeitsrecht, Streitbeilegung, Handelsrecht und Gesellschaftsrecht

Martina berät täglich in- und ausländische Mandanten in verschiedenen Angelegenheiten des Vertrags-, Arbeits-, Grundbuch- und Gesellschaftsrechts. Sie ist beteiligt an der Beratung von Kunden zu eingehenden Due Dilligence projekten. Darüber hinaus hat sie in ihrer bisherigen anwaltlichen Tätigkeit umfangreiche Erfahrungen in der Vertretung von Mandanten in Rechtsstreitigkeiten, Vollstreckungs-, Vorinsolvenz- und Insolvenzverfahren gesammelt. Während ihres Studiums beteiligte sich Martina an der Arbeit der Rechtsklinik als studentische Mentorin in der Gruppe zum Schutz der Arbeitnehmerrechte. Sie ist Empfängerin des Legal Clinic Award für herausragende Arbeit und Engagement bei der klinischen Bereitstellung kostenloser Rechtshilfe. Bevor sie 2021 in die Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović eintrat, war sie Rechtsanwaltsanwärterin in zwei renommierten kroatischen Anwaltskanzleien.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb

SPRACHEN
Kroatisch, Englisch, Italienisch

Tin Aničić
Rechtsanwalt

Tin Aničić

Streitbeilegung und Schiedsgerichtsbarkeit, Handels- und Gesellschaftsrecht, Transportrecht, Energie

Tin trat 2019 der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović bei. Er berät täglich in- und ausländische Mandanten in verschiedenen Fragen des Handels- und Gesellschaftsrechts sowie des Transport- und Energierechts. Darüber hinaus beteiligt sich Tin an der Vertretung von Mandanten in Rechtsstreitigkeiten, nationalen und internationalen Schiedsverfahren. Während seines Studiums war er studentischer Dozent in den Fachbereichen Arbeits- und Sozialrecht und anschließend am Institut für Finanzrecht und Finanzwissenschaft. Er nahm an mehreren Studentenwettbewerben von simulierten Verfahren (Moot Courts) teil, dem regionalen Moot Court-Menschenrechtswettbewerb und dem Willem C. International Commercial Arbitration Moot. Er erhielt zwei Dekan- und einen Rektorenpreis sowie die Auszeichnung des Dekans für außerschulische Aktivitäten, die den Ruf der Fakultät fördern.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen, mit Auszeichnung
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Mostar

SPRACHEN
Kroatisch, Englisch

Valentina Plantić
Rechtsanwalt

Valentina Plantić

Verwaltungsrecht und Vergaberecht, Wettbewerb, Gesellschafts- und Handelsrecht

Valentina berät täglich Mandanten in verschiedenen Rechtsgebieten, insbesondere im Bereich des Vergaberechts, des Wettbewerbs sowie des Gesellschafts – und Handelsrechts. Darüber hinaus berät sie Kredit- und Finanzinstitute im Rahmen ihrer laufenden Geschäftstätigkeit, einschließlich der Beratung zu spezifischen regulatorischen Fragestellungen. Im Bereich des Vergaberechts berät und vertritt sie Mandanten in Verfahren vor den zuständigen Behörden sowie bei deren Durchsetzung bzw. deren Teilnahme an Vergabeverfahren. Darüber hinaus beteiligt sich Valentina an verschiedenen Projekten zur Übernahme und Fusion von Unternehmen, wobei der Schwerpunkt auf der Lösung von Fragen im Bereich des Wettbewerbsschutzes liegt. Im letzten Jahr ihres Studiums absolvierte Valentina ein Studentenpraktikum in einer Anwaltskanzlei und begann nach ihrem Abschluss in der Anwaltschaft tätig zu sein, und zwar in einer renommierten kroatischen Anwaltskan

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb

SPRACHEN
Kroatisch, Englisch

Ivona Vlahović
Rechtsanwalt

Ivona Vlahović

Arbeitsrecht, Datenschutz, Streitbeilegung, Gesellschafts- und Handelsrecht

Ivona schloss 2019 ihr Studium an der juristischen Fakultät der Universität Zagreb ab und legte 2021 ihre Anwaltsprüfung ab. Ivona berät täglich inländische sowie ausländische Mandanten in verschiedenen Fragestellungen zum Vertrags- und Arbeitsrecht sowie zum Gesellschaftsrecht. Darüber hinaus berät Ivona Mandanten in Fragestellungen zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften. Bevor sie 2023 der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović beitrat, arbeitete sie als Rechtsreferendarin in einer anderen renommierten kroatischen Anwaltskanzlei, wo sie umfangreiche Erfahrung in der Vertretung von Mandanten in Rechtsstreitigkeiten, Vollstreckungen, Vorinsolvenz- und Insolvenzverfahren sowie Medienstreitigkeiten sammelte, und sie setzt weiterhin mit der Beilegung von Streitigkeiten aktiv fort. Während ihres Studiums im 2018 erhielt sie den Preis für die beste Rednerin im Rahmen der Teilnahme an einem studentischen Moot-Court-Wettbewerb (Moot Court Croatia), bei dem sie auch mit dem Team den ersten Platz und den Preis für die beste schriftliche Einreichung erhielt. Sie wurde außerdem mit den Dekanspreisen für Einzel- und Teamerfolge im Moot Court belohnt.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen, mit Auszeichnung
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb

SPRACHEN
Kroatisch, Englisch

RECHTSREFERENDARE

Rechtsreferendar

Ivan Božo Zec

Ivan Božo schloss sein Studium 2020 an der juristischen Fakultät der Universität Split ab. Während seines Studiums mache er sein Praktikum in einer Anwaltskanzlei und nahm an der Arbeit der Rechtsklinik als studentischer Kliniker in den Gruppen für Zivil- und Vollstreckungsrecht teil. Er nahm auch am Brown Mosten ICCC-Wettbewerb teil. Er wurde mit zwei Auszeichnungen des Dekans für Studienerfolge ausgezeichnet. Er trat 2020 als Rechtsreferendar der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović bei.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Split
Erasmus-Studentenaustausch, Juristische Fakultät, Freie Universität Berlin

SPRACHEN
Englisch, Deutsch

Rechtsreferendar

Antonija Paladina

Antonija schloss 2021 ihr Studium an der juristischen Fakultät der Universität Zagreb ab. Während ihres Studiums nahm sie als Mitglied der Gruppe für Antidiskriminierung und den Rechten von Minderheiten an der Arbeit der Rechtsklinik teil. Im letzten Studienjahr absolvierte sie als Stipendiatin des Programms „Best of South-East“ ein Volontariat bei der Steiermärkischen Sparkasse AG in Österreich. Bevor sie 2022 zu Kovačević Prpić Simeunović kam, war sie als Rechtsanwaltsanwärterin in einer anderen renommierten kroatischen Anwaltskanzlei tätig.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Staatsexamen
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb
Erasmus-Studentenaustauschprogramm, Juristische Fakultät, Universität Regensburg

SPRACHEN
Englisch, Deutsch

Rechtsreferendar

Lucija Jambrović

Lucija beendete die Juristische Fakultät der Universität Zagreb. Sie ist seit dem Jahr 2023 in unserer Kanzlei tätig. Während ihres Studiums hat sie zuerst als Mitglied und anschließend als studentische Mentorin der Gruppe zur Bekämpfung von Diskriminierung und Minderheitenrechten an der Arbeit der Legal-Klinik mitgewirkt. Sie verbrachte ein Austauschsemester in Aix-en-Provence, Frankreich. Praktische Erfahrungen sammelte Lucija während ihres Studiums bei der Ombudsperson für die Gleichstellung der Geschlechter und bei einer renommierten Anwaltskanzlei in Zagreb. Sie war auch aktives Mitglied des Erasmus-Student-Networks Zagreb und nahm an Projekten im Bereich der europäischen Umweltgesetzgebung, Energie und Klimawandel teil.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
Magister der Rechtswissenschaften (mag. iur.)., Juristische Fakultät, Universität Zagreb
Erasmus-Studentenaustauschprogramm, Universität Aix-Marseille

SPRACHEN
Englisch, Französisch

Iman Mrkić
Rechtsreferendar

Iman Mrkić

Iman schloss 2022 ihr Studium an der juristischen Fakultät der Universität Rijeka ab. Im Jahr 2023 trat sie der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović bei. Während ihres Studiums war sie studentische Hilfskraft in der Abteilung für englische Sprache. Außerdem war sie Mitglied der Kommission für Studiengangsänderungen im Rahmen des Projekts „Providentia Studiorum Iuris“. Während ihres Studiums engagierte sie sich aktiv in der internationalen Zusammenarbeit und der Förderung von Rechtsstaatlichkeit und juristischer Ausbildung durch die European Law Students' Association (ELSA). Zu den bekanntesten Projekten gehören das simulierte Europäische Parlament sowie Schulen für Diplomatie und Recht mit Schwerpunkt auf Gleichberechtigung und Chancengleichheit im Anwaltsberuf.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Rijeka

SPRACHEN
Englisch, Französisch

Ivan Malčić
Rechtsreferendar

Ivan Malčić

Ivan schloss sein Studium an der juristischen Fakultät der Universität Zagreb ab. Er ist seit 2023 in unserer Anwaltskanzlei tätig. Während seines Studiums war Ivan studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Rechts- und Staatsgeschichte sowie am Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften. Während seines Studiums beteiligte sich Ivan als Mitglied des Rechtsteams an der Arbeit der Studentenvereinigung e-Student. Als Mitglied des Vereins besuchte Ivan verschiedene Vorträge und Workshops zum Thema Recht und Finanzen, die er teilweise selbst organisierte, und beteiligte sich an der juristischen Arbeit des Vereins, indem er verschiedene Verträge und andere rechtliche Dokumente verfasste. Am Ende seines Studiums war Ivan Praktikant in einer Anwaltskanzlei.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
mag.iur., Juristische Fakultät, Universität Zagreb

SPRACHEN
Englisch

Margareta Piskač
Rechtsreferendar

Margareta Piskač

Margareta begann ihr Studentenleben in Österreich an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, wo sie einen Bachelorabschluss in Kunst erwarb, und sie spielt in ihrer Freizeit immer noch Klavier. Ihre Studienlaufbahn schloss sie 2022 mit dem Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz ab. Während ihres Studiums sammelte Margareta Praxiserfahrung in renommierten Anwaltskanzleien in Linz, Klagenfurt und ihrer Heimatstadt Varaždin und nahm an dem Wettbewerb von simulierten Verfahren (Moot Court) im Bereich des Arbeitsrechts teil. Nach ihrem Abschluss an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät absolvierte sie auch eine siebenmonatige Gerichtspraxis bei den Bezirksgerichten Graz, dem Landesgericht als Arbeits- und Sozialgericht Leoben und der Staatsanwaltschaft Graz. Nach ihrer Rückkehr nach Kroatien und ihrer Tätigkeit als Rechtsreferendarin im Team einer Anwaltskanzlei in Zagreb trat sie 2023 unserer Anwaltskanzlei bei.

BILDUNG UND QUALIFIKATIONEN
mag. iur., Rechtswissenschaftliche Fakultät an der Johannes Kepler Universität Linz
B.A., Klavierstudium an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz

SPRACHEN
Kroatisch, Deutsch, Englisch

ADMINISTRATION

Đurđa Vidović
Büroleiterin

Đurđa Vidović

Đurđa trat 2015 der Anwaltskanzlei Kovačević Prpić Simeunović bei. Während ihrer Karriere verbrachte Đurđa fünf Jahre in London und arbeitete nach ihrer Rückkehr die nächsten zehn Jahre als Administratorin in einer größeren Anwaltskanzlei in Zagreb. In der Zeit von 2009 bis 2015 arbeitete Đurđa auch als konsularische Assistentin für das Generalkonsulat des Königreichs Dänemark in Zagreb. In ihrer Arbeit bedient sich Đurđa aktiv der englischen Sprache.
Sekretärin

Ivana Radovanović

Ivana kam 2023 nach neun Jahren Erfahrung in der Verwaltungsarbeit zum KPS-Team. Sie verbrachte einen großen Teil ihrer Karriere im Ausland, nämlich in England, Slowenien, Italien und Serbien. Sie studierte an der Juristischen Fakultät für Wirtschaft und Justiz in Novi Sad und spricht fließend Englisch und Slowenisch. Ivana hat außerdem drei Jahre Berufserfahrung in der Nichtregierungsorganisation ŽUKO aus Serbien.

Wenden Sie sich an uns

mit Ihrer Anfrage

Kontaktieren Sie uns